Zweigstelle Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ)

Hospitalgasse 10
55430 Oberwesel

Telefon:116117
Internet:www.kv-rlp.de

Die ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ) in Emmelshausen wurde zum 1. April 2014 von der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) übernommen. Besonders in den ländlichen Regionen von Rheinland-Pfalz droht ohne organisierte ärztliche Bereitschaftsdienste (BDZ) keine Gewährleistung einer flächendeckenden Patientenversorgung. Um eine wohnortnahe Versorgung weiterhin sicherstellen zu können, wurde in Kooperation mit der KV RLP und den niedergelassenen Kollegen eine Zweigstelle der BDZ in den Loreley-Kliniken St. Goar-Oberwesel am Standort Oberwesel etabliert.

Ab dem 01.05.2016 wurden zur Optimierung der medizinischen Versorgung die Öffnungszeiten ausgeweitet.

Neue Öffnungszeiten:

Mo:           19.00-07.00 Uhr

Di:            19.00-07.00 Uhr

Mi:            14.00-07.00 Uhr 

Do:           19.00-07.00 Uhr 

Fr- Mo:     16.00-07.00 Uhr

Vorabend des Feiertages 18.00 Uhr bis Folgetag des Feiertages 07.00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten der BDZ-Zweigstelle und außerhalb der regulären Sprechstundenzeiten der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte wird der kassenärztliche Notdienst weiterhin durch Ärztinnen und Ärzte in ihren Praxen abgedeckt. Den jeweils diensthabenden Bereitschaftsarzt für diese Zeiten erfahren Patienten wie bisher über den Anrufbeantworter ihres Hausarztes und unter der zentralen Telefonnr. 116117


Kontakt

BDZ Emmelshausen
Am Wiebelsborn 2
56281 Emmelshausen
Telefon 116117 (ohne Vorwahl)

Bitte beachten Sie, dass außerhalb der regulären Sprechstundenzeiten der Zweigstelle BDZ in den Loreley Kliniken aus gesetzlichen Gründen keine Behandlung von leichten Erkrankungen ausgeübt werden darf. Patienten mit entsprechenden Beschwerden müssen an den diensthabenden Bereitschaftsarzt des kassenärztlichen Notdienstes weitergeleitet werden.

 

Im Notfall immer 112

Bei allen akuten lebensbedrohlichen Notfällen, wie starken Herzbeschwerden, Bewusstlosigkeit oder schweren Verbrennungen, muss direkt der Rettungsdienst unter der Nummer 112 angefordert werden, der innerhalb kürzester Zeit beim Patienten ist. Ebenfalls können die Notfallambulanzen der umliegenden Kliniken oder die Notfallambulanz der Loreley-Kliniken St. Goar-Oberwesel am Standort Oberwesel aufgesucht werden.

Zweigstelle Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ)

Loreley-Kliniken, Standort Oberwesel

Hospitalgasse 11
55430 Oberwesel
Telefon:06744 712-0
Telefax:06744 712-151
Internet: http://www.loreley-kliniken.dehttp://www.loreley-kliniken.de

Loreley-Kliniken, Standort St. Goar

Gründelbach 38
56329 St. Goar
Telefon:06741 800-0
Telefax:06741 800-167
Internet: http://www.loreley-kliniken.dehttp://www.loreley-kliniken.de

Loreley-Seniorenzentrum Oberwesel

Hospitalgasse 10
55430 Oberwesel
Telefon:06744 712-810
Telefax:06744 712-811
Internet: http://www.loreley-seniorenzentrum.dehttp://www.loreley-seniorenzentrum.de